Klavierspiel und Alexandertechnik

Workshop für Musizierende | München – Samstag 20. August 2016 Zum guten Klavierspiel braucht es Spannung – ohne sich zu verspannen. Oftmals wird mit zuviel Krafteinsatz gespielt, die Muskeln verkrampfen sich, der Nacken wird verkürzt, die Ellenbogen festgehalten und die Schultern hochgezogen. All dies führt zum Verlust von Flexibilität und Bewegungsfreiheit der Wirbelsäule. Wie kann…

Details

The Art of Breathing

Workshop for Alexander Teachers  |  Munich, Germany – June 2016 Jessica Wolf’s Art of Breathing integrates the contributions that F.M Alexander and Carl Stough made in the field of respiratory science.  Alexander was known as “the breathing man” and Stough was often called “Dr. Breath.” There is no better way for teachers to rediscover vitality…

Details

Studie zu Nackenschmerzen

Eine kürzlich veröffentlichte Studie der Universität von York belegt die hohe und nachhaltige Wirksamkeit der Alexander-Technik gegenüber konventionellen Behandlungsmethoden bei chronischen Nackenschmerzen. Die Patienten profitierten noch nach 12 Monaten deutlich mehr von Alexander-Technik oder Akupunktur als von Physiotherapie und medikamentösen Behandlungen. Originaltitel der Studie: Alexander Technique Lessons or Acupuncture Sessions for Persons with Chronic Neck…

Details

Schlechte Haltung führt zu neuromechanischen Störungen der Bewegungsabläufe

Eine ungünstige Haltungskoordination beeinträchtigt in erheblichem Maße die alltäglichen Bewegungsabläufe. So das Ergebnis einer kürzlich veröffentlichten vergleichenden Studie, geleitet von Dr. Timothy Cacciatore, Forscher am Institut für Neurologie an der Universität London. An der Alltagsbewegung „vom Sitzen zum Stehen“ untersuchte die Studiengruppe Mechanismen, die die motorischen Teilaufgaben Bewegung, Balance und Haltung wechselseitig beeinflussen. Hierfür wurden…

Details

Das Spiel mit den Gewohnheiten, neuronale Strukturen und kreative Prozesse

Wenn  man  Äußerungen  vor  allem  deutscher  Neurowissenschaftler  aus  jüngerer Zeit vernimmt, dann kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass es so etwas wie eine bewusste  Beeinflussung  des  menschlichen  Körpers  und  seiner  Haltung und Bewegung gar nicht geben kann. So sagt z.B. der deutsche Hirnforscher Gerhard Roth: „Die Autonomie menschlichen Handelns ist nicht im subjektiv…

Details

Alexander-Technik für Musiker

Die Alexander-Technik hilft, ein gesundes Maß zwischen Anspannung und Entspannung zu finden, mit Leichtigkeit am Instrument zu sitzen und im Moment zu sein. Sie ermöglicht frei und gelöst zu musizieren. Sie müssen die Saiten greifen, die Tasten spielen, den Bogen führen, Ihre Atmung extrem benutzen, mit Nervosität umgehen und Sie wollen fehlerfrei spielen. Ihre Aufmerksamkeit…

Details

Sitzschulung für Reiter

Besser Sitzen – Besser Reiten Reiten ist Bewegung: Deshalb ist die Schulung des Bewegungsgefühles sowie der Wahrnehmungsfähigkeit Basis für einen unabhängigen Sitz und ein erfolgreiches Arbeiten mit dem Pferd. In diesem Kurs erforschen wir Ihre individuellen Bewegungsmuster. Bewegungsübungen in Kombination mit einer klaren mentalen Ausrichtung helfen Ihnen, zu einer flexiblen Stabilität im Sattel zu gelangen. Geübt…

Details